Logan MacMahoon 

Krieger / First Guardian

(Jan Strybos)

Mitglieder

           

Logan MacMahoon,

   Es war ein Tag wie immer, in einer Woche wie immer…
Mein Bruder Graham O´Neill und ich, Logan O´Neill, reisten von Markt zu Markt um die besten Preise für unsere Lederwaren zu erhalten die möglich waren. Diese Reise machten wir alle 6 Wochen damit sich der weite Weg auch lohnte.
Auf dem Rückweg zu unserem Dorf Adrossan, in den Süd-Westlichen Highlands sahen wir Dorfer die völlig zerstört und ausgerottet waren. Unser Kopf machte sich Vorstellungen und unser Herz hoffte das es niemals so passieren würde.
Wir ritten los, so schnell wie uns die Beine unsere Pferde trugen. Als wir einen kleinen Jungen sahen, blieben wir stehen. Der Junge hatte Tränen in den Augen. Wir fragen den Jungen was passiert sei. Der Kleine erzählte das das Heer des englischen Königs hier war und die Männer erhängt hatten, die Frauen mitgenommen und Kinder wurden auch nicht verschont. Er konnte sich verstecken und überlebt. Er erzählte weiter: Als die Soldaten und Edelleute des Königs weck waren hörte er ein krollen. Er kletterte auf einen Baum Er sah grüne Monster mit Wildtiergebissen und spitzen Ohren. Graham und ich sahen und an und sagten: Orcs!!!
Der Junge fing wieder an zu weinen.
Wir nahmen den Jungen mit. Das nächste Dorf erreicht ließen wir den Jungen in dem Dorf und ritten weiter.
Die nächsten 2 Dörfer waren ebenfalls vollständig zerstört. Unser Herz fing an schneller zu schlagen und unsere Pferde rannten zielstrebig Richtung Adrossan.
2 Hügel mussten es nur noch sein bis wir unser Dorf zu sehen bekommen. Eine kleine Rauchwolke war zu sehen und wir rannten. Erschöpft kamen wir an und mussten feststellen dass 2 Hütten zerstört waren und der Rauch von der Dorffeuerstelle kam. Da sahen wir einen Orc, der zuckte noch aber lebte. Unser Clanältester Finray O´Neill sah mit schwerem Atem vor seiner Hütte uns schaute uns von unten an.
Wir sind zu ihm gegangen und fragen ihn was passiert sei.
Er erzählte uns die Geschichte.
Graham und ich schwören Rache für die toten Brüder, Schwestern, Kindern und dem Toten Clanführer Eorhan O´Neill!
Wir verabschiedeten uns mit Respekt und gingen auf die Jagd nach Orcs! Unsere Pferde trugen uns Tage und Nächte lang nach Norden.
Eine kleine Gruppe von Orcs sahen wir und überraschten sie in ihrer Ruhe. Wir haben sie abgeschlachtet wie Tiere, was sie in unseren Augen auch waren.
Wir ritten weiter. Nach ungezählten Tagen und Nächten brachen unsere Pferde zusammen. Wir gingen zu Fuß weiter bis wir erschöpft zusammenbrachen. Da machten wir Rast. Kurze Zeit nachdem wir da saßen und uns ausruhten kam ein Mann an unseren Baum.
Mein Bruder und ich griffen rasch zu unseren Waffen und der Mann sagte: Keine Angst ihr Krieger. Mein Name ist Conner MacMahoon, wohin des Weges?
Wir antworteten: Wir suchen Orcs um sie zu schlachten wie sie es mit unserem Clan getan haben!!!
Conner sagte: 2 Mann mit so einem Mut werden nicht reichen für die Armee der Orcs auszulöschen. Ich nehme euch mit und ihr könnt euch uns anschließen, wir sind auf der Suche nach Tapferen Kriegern um die Armee der Orcs auszulöschen!
Wir überlegten kurz und standen auf…